www.alladorf.de


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


2017

Dorferneuerung > Teilnehmergemeinschaft > Termine

Teilnehmergemeinschaft Alladorf II

Im Anschluss finden Sie die Sitzungstermine der Teilnehmergemeinschaft mit den jeweiligen Inhalten bzw. Tagesordnungspunkten nach Terminen sortiert.

Die Niederschriften (Sitzungsprotokolle) können beim Örtlich Beauftragten Detlef Zenk auf Wunsch eingesehen werden.

Hier einige Links von beauftragten Plaunngsbüros:

iplan, Kulmbach

RSP Bayreuth

M8-Architekten Winter


Termine 2017:

Tagesordnung:

Dezember 2017

Bürgerversammlung des Marktes Thurnau am 05. Dezember 2017.

Oktober 2017

Informationsveranstaltung am 11. Oktober 2017 für alle Alladorfer Bürger und Interessierte zum Nahwärmenetz.

Frank Hoffmann vom Planungsbüro EVF - Energievison Franken aus Bamberg stellte die Machbarkeitsstudie, welche die technische und wirtschaftliche Machbarkeit
für ein Nahwärmenetz in Alladorf untersucht hat, vor und erläuterte die weitere Vorgehensweise.

September 2017

Informationsveranstaltung am 20. September 2017 für die Teilnehmergemeinschaft und alle Alladorfer Bürger zum aktuellen Sach- und Verfahrensstand aller Maßnahmen der Dorferneuerung.

1. Verfahrensstand Wirtsbrücke
2. Planungsstand Dorfhaus /Festscheune
3. Machbarkeitsstudie und Verfahrensstand Nahwärmeversorgung
4. Sachstand Flurneuordnung/Wegenetz
5. Sachstand Ortsdurchfahrt/Gehweg mit SABS und Räum- und Streupflichten; Abstimmung des weiteren Vorgehens
6. Sonstiges.

September 2017

1. Wirtsbruck: Beauftragung der "Wirtsbruch-Sanierung" an eine Baufirma. Beginn der Bauarbeiten vsl. Anfang Okt. 2017.

2. Nahwärmenetz: Erste Ergebnisse der Machbarkeitsstudie liegen vor. Hierzu ist eine Inforamtionsveranstaltung am 11. Okt. 2017 für alle Interessierten geplant..

3. Sonstiges: Die örtliche Vorstandschaft der Teilnehmergemeinschaft lädt zu einer Informationsveranstaltung am 20. Sept. 2017 ein.
Dorfhaus: erste Ergebisse einer Kostenplanung wurden besprochen.
Kleinstunternehmen: eine Förderung im Rahmen von Dorferneuerungsmaßnahmen ist jetzt möglich. Die Möglichkeiten sollen an der o.g. Informationsveranstaltung vorgstellt werden.

Juni 2017

1. Nahwärmenetz: Vergabe bzw. Beauftragung einer Machbarkeitsstudie zur Erstellung eines Wärmenetzes in Alladorf mit Kostenvereinbarung und Beschlussfassung.

2. Sonstiges: Planungsstand zum Dorfgemeinschaftshaus und Planungsstand zur Ortsdurchfahrt mit Gehwegplanung.

Mai 2017

1. Vorstellung der Planung für die Ortsdurchfahrt durch das Büro RSB und Beratung der Ergebnisse.
2. "Wirtsbrücke" - Ausführungsplanung und Ausschreibung.
3. DG-Haus-Planung und weiteres Vorgehen. Änderung des Förderprogrammes in die "Förderoffensive Nordost-Bayern - FONOB"
4. Vorbereitung der "Feldflurbereinigung" zur Auftragsvergabe.
5. Nahwärmenetz: 4 Firmen wurden zur Abgabe eines Angebotes für eine Machbarkeitsstudie aufgefordert.

März 2017

1. "Wirtsbrücke" - Planungsstand, Vergabe der weiteren Planung, Kostenvereinbarung.
2. DG-Haus-Planung und weiteres Vorgehen.
3. Örtliche Kassenprüfung.
4. Durchführung einer "Feldflurbereinigung"; Abgrenzung des Gebietes.
5. Nahwärmenetz: Leistungsbeschreibung für eine Machbarkeitsstudie liegt vor und wird vom ALE geprüft.

HOME | Aktuelles | Vereine | Dorffest | Dorferneuerung | Festwoche 2019 | Über Alladorf | Windpark Alladorf | Impressum / Kontakt | Site Map


Untermenü


Alladorf stellt sich vor / © by alladorf.de 2008 -2017 | kontakt@alladorf.de

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü